H. Thomas
Hygienemanagement - Schädlingsbekämpfung

 
Die Masse macht's!

Wenn sie bemerkt werden, ist es für eine einfache Gegenmaßnahme zu spät, denn die Schädlinge kommen nicht vereinzelt vor, sondern vermehren sich explosionsartig.

Es besteht kein Zweifel, dass in der menschlichen Wohn- und Lebensgemeinschaft, kein Platz für diese Schädlinge ist. Dabei ist der wirtschaftliche Schaden, nur ein Aspekt - wenn auch ein wichtiger. Auf die Bevölkerung als ganzes gesehen sind die gesundheitlichen Auswirkungen von größerer Bedeutung.

Wenn man die ersten Schädlinge entdeckt, ist es meistens schon zu spät für Einzelaktionen in privater Initiative. Eine Maus in einem Betrieb in der Stadt, eine Schabe in der Gastronomieküche, das sind sichtbare Teile eines in der Regel umfassenderen Schädlingsbefalls. Hier muss ein Fachmann her. Meist liegt der Kern des Übels im Verborgenen. Ihre Brutstätten und Nistplätze legen sie versteckt an und nur das Wissen über Ihre Lebensweise sowie der Entwicklungsstadien, gewährleisten eine sinnvolle Bekämpfung.
Adresse:
Linnicher Str. 91
52477 Alsdorf


Telefon:
0 24 04 / 67 26 74
0 24 04 / 95 71 59
0 24 53 / 38 27 738
0 24 61 / 99 69 760
0 24 21 / 78 09 90

Telefax:
0 24 04 / 67 26 75

Mobil:
01 60 / 97 53 17 76