H. Thomas
Hygienemanagement - Schädlingsbekämpfung

 
Bekämpfung fliegender Insekten:

Fliegende Insekten verunreinigen Nahrungsmittel und Arbeitsflächen. Das Abwehren und Fernhalten von fliegenden Insekten erfordert deshalb eine Reihe von vorbeugenden Maßnahmen.

Die Kontamination von Lebensmitteln verhindert man, indem man den Schädlingen den Zugang zu Lebensmitteln verwehrt. Schädlingsfreiheit ist für eine perfekte Hygiene das Zauberwort.

Schutz vor Zuflug. - Fenster und Türen die sich öffnen lassen, müssen mit Fliegengittern versehen werden!

Behandlung von Brutstätten. - Die Beseitigung von Brutstätten in Gebäuden und deren Umgebung ( Müllentsorgung, Abfallbeseitigung etc.) sollte bei den zu treffenden Maßnahmen immer im Vordergrund stehen.

UV Insektenvernichter. - Trotz aller getroffener Maßnahmen gelingt es fliegenden Insekten immer wieder in sensible Bereiche vorzudringen. Das UV-Licht, welches in der Atmosphäre als Sonnenlicht vorkommt lockt fliegende Insekten an, sodaß UV Lampen die in Ihrer Intensität dem Sonnenlicht nahekommen sich als Fänger fliegender Insekten besonders eignen und mit einer Klebefläche versehen für Bereiche, in denen Lebensmittel hergestellt, verarbeitet oder verkauft werden anzuwenden sind.
Adresse:
Linnicher Str. 91
52477 Alsdorf


Telefon:
0 24 04 / 67 26 74
0 24 04 / 95 71 59
0 24 53 / 38 27 738
0 24 61 / 99 69 760
0 24 21 / 78 09 90

Telefax:
0 24 04 / 67 26 75

Mobil:
01 60 / 97 53 17 76